Skip to main content

Über Uns

Tierärzte


Dr-Iris-Morgenroth

Dr. Iris Morgenroth

Tierärztin

Fachtierärztin Innere Medizin Kleintiere

Über mich

Wenn man mich gefragt hat, was ich werden will, war die Antwort klar: Tierarzt.Also nach dem Abitur gleich zum Studium an die LMU. Danach bin ich mit meiner Doktorarbeit der Uni noch etwas treu geblieben und habe einen fundierten Einblick in Lehre, Labor und wissenschaftliches Arbeiten bekommen. Trotzdem hat es mich hinaus in die praktische Arbeit gezogen, so dass ich in den ersten zwei Jahre in der Tierklinik Babenhausen eine fundierte Ausbildung in allen Bereichen, vor allem aber auch der Neurologie absolviert habe. Der Wunsch nach Spezialisierung auf Innere Medizin hat mich wieder nach München zurückgeführt und nach 5 Jahren intensiver Ausbildung und Kammerprüfung hatte ich dann meinen Fachtierarzt in der Tasche. Anschließend habe ich dann das Team der Tierklinik Germering unterstützt.Nach 14 Jahren Klinik und vielen wertvollen Erfahrungen möchte ich mich nun intensiver um meine Patienten in einer vertrauten und entspannten Atmosphäre von der ersten Impfung bis hin zu den "Alterszipperlein" kümmern. Daher habe ich mit meinen Kollegen die Chance wahrgenommen, die Kleintierabteilung in Starnberg wieder mit Leben zu füllen und freue mich auf Ihren Besuch!

Publikationen

Publikationen im Rahmen des Stipendiums der DFG:

  • CD40 ligand supports the long-term maintenance and differentiation of chicken B cells in culture.

    Kothlow S, Morgenroth I, Tregaskes CA, Kaspers B, Young JR.Dev Comp Immunol. 2008;32(9):1015-26.

  • Unique and conserved functions of B cell-activating factor of the TNF family (BAFF) in the chicken.

    Kothlow S, Morgenroth I, Graef Y, Schneider K, Riehl I, Staeheli P, Schneider P, Kaspers B.Int Immunol. 2007 Feb;19(2):203-15.
Mitgliedschaften

FECAVA (Federation of European Companion Animal Veterinary Associations)

DVG: AG Innere Medizin; AG Katzenmedizin

VECCS/EVECCS ( (European) Veterinary Emergency and Critical Care Society)

Dr-Julia-Stockklausner

Dr. Julia Stockklausner

Tierärztin

Fachtierärztin Zoo-, Wild-, Gehegetiere

Über mich

Nach meinem Studium in München und der Dissertation im Zoo Duisburg (über Atemgeräusche bei Delfinen und Seelöwen) arbeitete ich 1 ½ Jahre im tierärztlichen Team im Loro Parque auf Teneriffa. Dabei war ich hauptverantwortlich für die medizinische Betreuung der Land- und Meeressäugetiere, der Reptilien sowie der Pinguine. Da in der Klinik des Loro Parques täglich ca. 40 Papageien stationär behandelt werden, arbeitete ich auch in diesem Bereich intensiv mit.

Im April 2008 zog es mich dann zurück in meine alte Heimat Heidelberg, in der ich aufgewachsen bin. Dort betreute ich dann bis Dezember 2015 als einzige Tierärztin den ganzen Zootierbestand (ca. 1000 Tiere in 240 Arten).

Nach 8-jähriger Tätigkeit im Zoo Heidelberg bin ich aus familiären Gründen Ende 2015 nach Garmisch-Partenkirchen umgezogen und arbeitete dort zunächst in der Tierarztpraxis Werdenfels, einer kleinen kurativen Praxis für Kleintiere mit Ziegen und Schafanteil. Neben Hunden, Katzen, Ziegen und Schafen behandelte ich aufgrund meiner Expertise im Bereich der Zoo- und Wildtiermedizin auch Reptilien und Vögel / Geflügel.

Seit Anfang 2021 bin ich als mobile Tierärztin für Kleintiere, Exoten und kleine Wiederkäuer im Landkreis Garmisch-Partenkirchen selbständig.

Nun möchte ich neben meiner mobilen Tätigkeit im Garmischer Raum das Team der Kleintierpraxis in Starnberg mit meinen Erfahrungen vor allem im Bereich Vogel und Reptilien aber auch bei Hunden und Katzen (an zwei Tagen pro Woche) unterstützen.